Stadt.Teil.Möbliert


Stadt.Teil.Möbliert ist ein Gestaltungswettbewerb im Rahmen der Veranstaltung szenografiert.

Ein interdisziplinäres Ausstellungsprojekt zur Düsseldorfer Nacht der Museen.

Gesucht wurden Objekte / Module für den öffentlichen Raum, und Arbeiten die sich inhaltlich

mit Urbanität beschäftigen. In dem Ausstellungsprojekt szenografiert zur Nacht der Museen

wird der öffentliche Raum zur Ausstellungplattform. In einem Parcours der sich über

die Florabar und Teilmöbliert erstreckt werden Arbeiten von Gestaltern

aus den Bereichen der Fotografie, Designs und Architektur gezeigt.

Anhand von Stadt.Plan Markiert werden die dafür vorgesehenen Orte

exemplarischen am Stadtteil Unterbilk sichtbar.

Gestaltungswettbewerb Verlängerung

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s